Angaben zum Antragsteller

Hinweis: Bitte senden Sie eine Kopie dieses Antrags an die bisherige Vorsorge- resp. Freizügigkeitseinrichtung. Nach Eingang der Freizügigkeitsleistung werden wir Ihr Freizügigkeitskonto eröffnen.

Bitte verzinsende Kantonalbank wählen
Sind Sie bereits Kunde/Kundin der verzinsenden Kantonalbank?
Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?
Anrede
Möchten Sie eine abweichende Korrespondenzadresse erfassen?
Ist ein Umzug geplant?

Künftige Adresse:

*Pflichtfelder

E-Mail Korrespondenz

Möchten Sie mit uns über E-Mail kommunizieren?

Hinweis: Die Bestimmungen für gegenseitige Kommunikation und Datenaustausch per E-Mail finden Sie hier.

*Pflichtfelder

Angaben zur Freizügigkeitsleistung

Hinweis: Geringe Austrittsleistungen können Sie, unter der Voraussetzung der Geringfügigkeit gemäss Art. 5 Abs.1 lit.c FZG, als Kapital beziehen. Diese Möglichkeit des Kapitalbezugs ist mit Ihrer aktuellen Vorsorge- resp. Freizügigkeitseinrichtung zu prüfen. Geringfügigkeit bedeutet, dass das Freizügigkeitsguthaben geringer ist als der Arbeitnehmerjahresbeitrag bei Ihrer aktuellen resp. letzten Vorsorgeeinrichtung. Bitte beachten Sie, dass das Guthaben nur bezogen werden kann, sofern eine Überweisung an die aktuelle Vorsorgeeinrichtung nicht möglich ist. Diese Möglichkeit des Kapitalbezugs ist mit Ihrer aktuellen Vorsorge- resp. Freizügigkeitseinrichtung zu prüfen.

Name und Adresse der überweisenden Vorsorge- resp. Freizügigkeitseinrichtung

Name und Adresse des bisherigen Arbeitgebers

Nächste Schritte

Sie informieren die bisherige Vorsorge- respektive Freizügigkeitseinrichtung mittels Kopie dieses Antrages. Diese überweist die Austrittsleistung auf das auf den Namen der Swisscanto Freizügigkeitsstiftung lautende Konto bei der vermittelnden Kantonalbank (IBAN-Nr. siehe oben). Nach Eingang der Freizügigkeitsleistung wird ein Freizügigkeitskonto auf Ihren Namen bei der Swisscanto Freizügigkeitsstiftung eröffnet. Pro Person kann nur ein Freizügigkeitskonto eröffnet werden.

Die Rechte und Pflichten der Vertragsparteien ergeben sich aus dem Vorsorgereglement, dem Kostenreglement und den Anlagerichtlinien.

Hinweis: Das Regelwerk ist auf der Homepage der Swisscanto Freizügigkeitsstiftung https://www.swisscanto-stiftungen.ch/deutsch/freizuegigkeitsstiftung/ unter Rechtliche Dokumente zu finden.

*Pflichtfelder

Zusammenfassung

{{currentItem.label}}

{{currentItem.label}}

{{currentItem.label}}

{{currentItem.value}}

Geschützt durch Google reCAPTCHA

Gut zu wissen
Höhe der Freizügigkeitsleistung
Überweisende Vorsorge- resp. Freizügigkeitseinrichtung

PDF Formular herunterladen

Über folgenden Link können Sie ein leeres Formular als PDF herunterladen:

Leeres Formular herunterladen

Oder:

Aktueller Zwischenstand des Online Formulars als PDF herunterladen

Fehler bei der Generierung des Zwischenstandes. Bitte versuchen Sie es erneut.